DIE LINKE.

DIE LINKE.
Kreisverband Bochum

www.dielinke-bochum.de

E-Mail-Formular
info(at)dielinke-bochum.de


Fax: 0234 - 298 4774
Fon: 0176-70982589


Universitätsstraße 39
D - 44789 Bochum
Karte


Bankverbindung:
Sparkasse Bochum
IBAN: DE32 4305 0001 0043 4014 88
SWIFT-BIC: WELADED1BOC

Gestern trafen sich die Koalitionsspitzen zum Gipfel im Kanzleramt und tagten bis in die Nacht – ohne greifbare Ergebnisse. Dazu erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE:
Zur aktuellen Debatte um die Zukunft der Braunkohle erklärt der Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Bernd Riexinger:
Die Ergebnisse des Flüchtlingsgipfels der EU sind tragisch mangelhaft und traurig wenig, so der Bundesgeschäftsführer der LINKEN, Matthias Höhn. Er erklärt:
DIE LINKE unterstützt den Aufruf zum bundesweiten Schul- und Hochschulstreik am 24. April 2015 in Gedenken an die über Tausend Geflüchteten, die allein in den letzten zehn Tagen an den Außengrenzen der EU tödlich verunglückten. Die Vorsitzenden der Partei, Katja Kipping und Bernd Riexinger erklären:
Am 24. April 2015 jährt sich der Beginn des Völkermordes an den Armeniern zum 100. Mal. An der aus diesem Anlass stattfindenden Gedenkveranstaltung in der Türkei nimmt das Mitglied des Parteivorstandes der Partei DIE LINKE, Marika Tändler-Walenta, teil. Sie erklärt:
Zu den Konsequenzen der EU-Innenminister aus der fortgesetzten Flüchtlingstragödie im Mittelmeer erklärt Katina Schubert, Mitglied des Geschäftsführenden Parteivorstandes der Partei DIE LINKE:
DIE LINKE unterstützt die Streiks und die Forderungen der Gewerkschaften nach mehr Geld für ErzieherInnen. Janine Wissler, stellvertretende Vorsitzende der Partei DIE LINKE, erklärt dazu:
Zum erneuten Flüchtlingsdrama im Mittelmeer mit mehr als 900 Toten, erklärt Ali Al-Dailami, Mitglied des Parteivorstandes der LINKEN:
DIE LINKE unterstützt die Bündnisse der Zivilgesellschaft gegen die Freihandelsabkommen TTIP, CETA und TiSA. In über 30 Ländern sind am kommenden Samstag, 18. April 2015, rund 500 Demonstrationen, Straßenaktionen sowie Info- und Diskussionsveranstaltungen gegen die Handelsabkommen TTIP, CETA und...
Zahlreiche Erzieherinnen und Erzieher in Kindertagesstätten haben in den letzten Wochen die Arbeit niedergelegt, zuletzt in Nordrhein-Westfalen. Die Tarifverhandlungen mit dem Verband Kommunaler Arbeitgeber (VKA) werden am heutigen Donnerstag weitergeführt. Verdi droht mit einer Urabstimmung über...

Presse Liste

29. Juni 2011 Ratsfraktion

Den Schatz heben Interkulturelle Schulen: Modellversuche in Bochum

 Mehr...

 
29. Juni 2011 Ingrid Remmers

Demonstrieren ist kein Verbrechen - Wasserwerfer abrüsten!

 Mehr...

 
29. Juni 2011 Kreisvorstand

Solidarität mit dem Bochumer Schulstreik!

 Mehr...

 
29. Juni 2011 Sevim Dagdelen

Heraus zum Bochumer Schulstreik!

 Mehr...

 
27. Juni 2011 Sevim Dagdelen

Den neuen Sachsensumpf trocken legen

 Mehr...

 
24. Juni 2011 Sevim Dagdelen

Widerstand gegen staatliche Repression und Kriminalisierung leisten

 Mehr...

 
23. Juni 2011 Sevim Dagdelen

Deutschland muss EU-Mission im Sudan klare Absage erteilen

 Mehr...

 
22. Juni 2011 Sevim Dagdelen

Hoher Wahlrat der Türkei will im Auftrag der Regierung Wahlergebnis fälschen

 Mehr...

 
22. Juni 2011

Konferenz: Öffentlich geförderter Beschäftigungssektor - eine Option für NRW?

Unter den rund 750.000 Menschen, die in NRW arbeitslos gemeldet sind, befinden sich trotz des Wirtschaftsaufschwungs fast 36 Prozent Langzeitarbeitslose. Viele von ihnen haben keine Perspektive auf dem regulären Arbeitsmarkt einen Job zu finden. In der Veranstaltung soll der Frage nachgegangen werden, ob mit einem Öffentlich geförderten... Mehr...

 
22. Juni 2011 Sevim Dagdelen

Fachkräfte ausbilden, anerkennen und gut bezahlen

 Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 19