DIE LINKE.

DIE LINKE.
Kreisverband Bochum

www.dielinke-bochum.de

E-Mail-Formular
info(at)dielinke-bochum.de


Fax: 0234 - 298 4774
Fon: 0176-70982589


Universitätsstraße 39
D - 44789 Bochum
Karte


Bankverbindung:
Sparkasse Bochum
IBAN: DE32 4305 0001 0043 4014 88
SWIFT-BIC: WELADED1BOC

Zur verfehlten Zulassungsverlängerung des Totalherbizids Glyphosat erklärt Johanna Scheringer-Wright, agrarpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag und Mitglied des Parteivorstandes DIE LINKE:
Die Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE. im Deutschen Bundestag, Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch, und die Vorsitzenden der Partei DIE LINKE, Katja Kipping und Bernd Riexinger erklären:
Am heutigen Donnerstag wird im Bundestag zunächst der Gesetzentwurf zur Hartz IV-Rechtsvereinfachung abgestimmt, am morgigen Freitag wird die Erbschaftssteuerreform im Parlament beraten. Dazu erklärt Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE und sozialpolitische Sprecherin der Fraktion DIE...
Das Mitglied des Parteivorstandes, der Landesvorsitzende und Spitzenkandidat der Partei DIE LINKE. Berlin, Klaus Lederer, solidarisiert sich mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Berliner Volksbühne und unterstützt die in ihrem Offenen Brief aufgestellten Forderungen:
Bundeskanzlerin Merkel hat eine deutliche Erhöhung der Militärausgaben gefordert. Dazu erklärt Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE:
Am 22. Juni 1941 überfiel die faschistische deutsche Wehrmacht die Sowjetunion, überzog sie mit einem barbarischen Vernichtungskrieg. Anlässlich des morgigen 75. Jahrestages gedenken die Vorsitzenden von Partei und Bundestagsfraktion der Partei DIE LINKE der Opfer und mahnen Vernunft und Versöhnung...
Nachdem die Bundesregierung sich nicht auf eine Reform der Erbschaftsteuer einigen konnte, wollen SPD-Chef Gabriel und CSU-Chef Seehofer heute mit Bundesfinanzminister Schäuble (CDU) einen Kompromiss aushandeln. Scheitert dies, könnten die Verfassungsrichter die Arbeit der Regierung erledigen und...
Aus Anlass der Vorstellung der Studie "Die enthemmte Mitte" der Universität Leipzig erklärt das Mitglied im Parteivorstand der Partei DIE LINKE und Spitzenkandidat der Berliner LINKEN zu den Abgeordnetenhauswahlen, Klaus Lederer:
Mehrere Landesregierungen mit Beteiligung der Grünen entscheiden heute, ob sie der im Bundestag bereits beschlossenen Einstufung von Marokko, Algerien und Tunesien als sichere Herkunftsstaaten im Bundesrat zustimmen werden. Dazu erklärt Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE:
Knapp einen Monat vor dem Nato-Gipfel in Warschau hat die NATO 150 Kilometer vor der russischen Grenze ein internationales Militärmanöver gestartet. 10.000 Soldaten aus 13 Staaten nehmen daran teil. Das Manöver folgt direkt auf das Großmanöver "Anakonda" des polnischen Militärs, bei dem 31.000...

Presse Liste

29. Februar 2012 Ratsfraktion

Neue Einblicke

 Mehr...

 
29. Februar 2012 Ingrid Remmers

Arbeit mit Menschen wertschätzen - für faire Bedingungen in der Sozialen Arbeit.

 Mehr...

 
27. Februar 2012 Ratsfraktion

Linksfraktion trägt Sonntagskompromiss nicht mit

 Mehr...

 
23. Februar 2012 Ratsfraktion

Gegen „Energie-Armut“ - Sozialtarife einführen

 Mehr...

 
22. Februar 2012 Kreisvorstand

Linkes Neumitgliederfrühstück

 Mehr...

 
16. Februar 2012 Sevim Dagdelen

Opel-Beschäftigte nicht im Stich lassen

 Mehr...

 
13. Februar 2012 Ratsfraktion

Sozialer Zusammenhalt in Gefahr

 Mehr...

 
9. Februar 2012 Sevim Dagdelen und Kreisvorstand

Keine Maßnahmen zulasten der Opel-Beschäftigten

 Mehr...

 
8. Februar 2012 Kreisvorstand

Hand in Hand gegen Rassismus und Armut

Amid Rabieh verliest Grußwort des Kreisverbandes DIE LINKE Bochum auf der 9. Generalversammlung von DIDF-Bochum  Mehr...

 
6. Februar 2012 Sevim Dagdelen

Dresden-Nazifrei: Kein Platz für Nazis

 Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 16