Anlässlich der Sondersitzung des Innenausschusses des NRW-Landtags über die Misshandlung von Flüchtlingen in NRW erklären die Landesvorsitzende der LINKEN NRW Özlem Alev Demirel und der stellvertretende Landessprecher Christian Leye: „Innenminister Jäger trägt die politische Verantwortung für die menschenunwürdige Unterbringung von Flüchtlingen in NRW, deren direkte Folge die Misshandlungen in Flüchtlingsheimen des Landes sind und er muss die Konsequenzen tragen“. „Wir möchten Ralf Jäger an seine eigenen Worte erinnern“, sagt die Landessprecherin Demirel und fordert Konsequenzen daraus zu ziehen. WEITERLESEN

20. Oktober 2014 Sevim Dagdelen

Kontrollverluste bei Waffenexporten

"Das Motto der Bundesregierung bei Waffenexporten lautet: aus den Augen, aus dem Sinn. Wenn die Waffen erst einmal exportiert sind, interessiert sich die Bundesregierung nicht um deren tatsächlichen Endverbleib. Das gilt ganz besonders auch für die Waffenexporte in Krisengebiete, wie beispielsweise an die Kurden im Norden des Irak. Diese deutschen... Mehr...

 
17. Oktober 2014 Ratsfraktion

Kein Fairplay beim VfL

Anlässlich der Ankündigung des Vereinsvorstandes des VfL-Bochum, die Frauen- und Mädchenabteilung in der kommenden Saison aufzulösen, erklärt das Mitglied der LINKEN im Bochumer Frauenbeirat Andrea Klotz: Mehr...

 
16. Oktober 2014 Sevim Dagdelen

Bundesregierung leistet Erdogans Kampf gegen den Rechtsstaat Schützenhilfe

„Kaum wird Erdogan und seinem AKP-Regime die Eröffnung weiterer Beitrittskapitel signalisiert, gehen diese einen weiteren Schritt in Richtung islamistischen Unterdrückungsstaat. In der Türkei wird kein Rechtsstaat aufgebaut, sondern dessen rudimentäre Ansätze geschliffen. Und die Bundesregierung ist mitschuldig daran“, erklärt Sevim Dagdelen,... Mehr...

 
16. Oktober 2014 Ratsfraktion

Keine willkürliche Verlegung von Flüchtlingen

Linksfraktion sieht sich in ihrer Forderung nach einer Sondersitzung des Ausschusses für Arbeit, Gesundheit und Soziales bestätigt. Hierzu erklärt die Fraktionsvorsitzende der Linken im Rat der Stadt Bochum Sevim Sarialtun: Mehr...

 
14. Oktober 2014 Sevim Dagdelen

Wer Erdogan unterstützt, unterstützt den IS und den Kampf gegen die Kurden

„Erdogan hat den Friedensprozess mit den Kurden seinen Herrschaftsplänen im Nahen und Mittleren Osten geopfert. Demonstranten, die gegen den Boykott Kobanis durch Erdogan auf die Straße gehen, werden brutal niedergeknüppelt oder sogar getötet. Organisationen, die die Menschen in der Region gegen den IS verteidigen, werden angegriffen“, erklärt... Mehr...

 
13. Oktober 2014 Sevim Dagdelen

Bundesregierung mitschuldig an Kriminalisierung von Journalisten in der Türkei

"Die Bundesregierung macht sich mitschuldig an der Kriminalisierung und den willkürlichen Verhaftungen von Journalisten in der Türkei, solange sie Bereitschaft zur Eröffnung neuer EU-Beitrittskapitel signalisiert. Offensichtlich sind Journalisten als Zeugen der menschenverachtenden Politik des AKP-Regimes in der Türkei unerwünscht", erklärt Sevim... Mehr...

 
Die Linke Bochum
20. Oktober 2014 Ratsfraktion

BürgerInnensprechstunde mit Dschamilja Heider

Montag, den 20.10.2014, 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr, Fraktionsgeschäftsstelle, Rathaus, Raum 49 Mehr...

 
20. Oktober 2014 Ratsfraktion

Fraktionssitzung Montags von 18-22 Uhr

Ort: Rathaus Bochum (Raum 49) Mehr...

 
27. Oktober 2014 Ratsfraktion

Fraktionssitzung Montags von 18-22 Uhr

Ort: Rathaus Bochum (Raum 49) Mehr...

 
30. Oktober 2014 Kreisvorstand

Mitglieder- und Wahlversammlung

Donnerstag, den 30. Oktober 2014 um 18:00 Uhr (bis ca. 22:00 Uhr) im Jahrhunderthaus Bochum, Alleestraße 80, 44793 Bochum Mehr...

 
3. November 2014 Ratsfraktion

Fraktionssitzung Montags von 18-22 Uhr

Ort: Rathaus Bochum (Raum 49) Mehr...

 
10. November 2014 Ratsfraktion

Fraktionssitzung Montags von 18-22 Uhr

Ort: Rathaus Bochum (Raum 49) Mehr...