„Die Misshandlungsfälle in Burbach lassen auch auf Bundesebene die Alarmglocken schrillen“, erklären die innenpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, Ulla Jelpke, und die Landessprecherin der Partei in Nordrhein-Westfalen, Özlem Demirel, zu den jüngst bekanntgewordenen Misshandlungsfällen in der Flüchtlingsunterkunft in Burbach. Ulla Jelpke weiter: WEITERLESEN

26. September 2014 Ratsfraktion

Linke Offensive im Rat gegen Rechts

Die Fraktion DIE LINKE hatte einen Antrag zur Raumsituation von Einzelmandatsträgern von Parteien im Rat der Stadt Bochum gestellt. Die ausführliche Begründung ist dort nachzulesen und sie ist immer noch richtig. Dennoch hat die Fraktion DIE LINKE den Antrag zurückgezogen. Der Fraktionsvorsitzende der LINKEN Ralf-D. Lange nennt dafür folgende... Mehr...

 
26. September 2014 Sevim Dagdelen

Bundesregierung ist im Ukraine-Konflikt Teil des Problems

„Die Bundesregierung schürt nicht nur den Kon¬flikt in der Ukraine kräftig mit. Sie unter¬stützt und arbeitet eng mit einer Regierung zusammen, die selbst und deren Gehilfen maßgeblich aus der extremen Rechten stammen“, erklärt Sevim Dagdelen, Sprecherin für Internationale Beziehungen der Linksfraktion im Bundestag, zur Antwort der Bundesregierung... Mehr...

 
25. September 2014 Sevim Dagdelen

Rassismus die rote Karte zeigen!

„Es ist ein Skandal, dass die extrem rechte Splitterpartei ‚Pro NRW‘ wieder einmal in Duisburg aufmarschieren und dort rassistische Hetze gegen Flüchtlinge betreiben will. Die neuerliche Provokation der Rechten richtet sich dabei keineswegs nur gegen die Unterbringung der Flüchtlinge im ehemaligen Neumühler St. Barbara-Hospital, sondern vor allem... Mehr...

 
24. September 2014 Sevim Dagdelen

Erdoğans Syrienpolitik stoppen

„Das Angebot Erdoğans ist heuchlerisch und verlogen. Das türkische Militär geht an der syrisch-türkischen Grenze gegen kurdische Flüchtlinge vor und verwehrt Opfern der Angriffe des IS die Einreise in die Türkei, während sich IS-Kämpfer dort weiter frei bewegen können. Angesichts der schlimmen Rolle des Erdoğan-Regimes im Syrienkonflikt muss... Mehr...

 
23. September 2014 Ratsfraktion

Der STEAG Deal ist unethisch, unökologisch und birgt hohe finanzielle Risiken

Zu der Anhörung zum STEAG Deal vor dem Landtag und der Äußerung des Bochumer Kämmerers Manfred Busch, der „nicht erkennen kann, dass die STEAG-Beteiligung ein Verlustgeschäft sein könnte“, erklärt Horst Hohmeier, Ratsmitglied der LINKEN in Bochum: Mehr...

 
17. September 2014 Sevim Dagdelen

Keinen roten Teppich für Katars Diktator

„Es ist unerträglich, dass Bundeskanzlerin Merkel und Bundespräsident Gauck dem blutigen Diktator Katars, Emir Tamim bin Hamad al Thani, den roten Teppich ausrollen. Katar ist ein Sklavenstaat, dessen Markenzeichen im In- und Ausland schwerste Menschenrechtsverletzungen sind“, erklärt Sevim Dagdelen, Sprecherin für Internationale Beziehungen der... Mehr...

 
Die Linke Bochum
22. September 2014 Ratsfraktion

BürgerInnensprechstunde mit Sevim Sarialtun

Montag, den 22.09.2014, 16:30 Uhr bis 17:30, Fraktionsgeschäftsstelle, Rathaus, Raum 49 Mehr...

 
22. September 2014 Ratsfraktion

Fraktionssitzung Montags von 18-22 Uhr

Ort: Rathaus Bochum (Raum 49) Mehr...

 
29. September 2014 Ratsfraktion

BürgerInnensprechstunde mit Ralf-D. Lange

Montag, den 29.09.2014, 16:30 Uhr bis 17:30, Fraktionsgeschäftsstelle, Rathaus, Raum 49 Mehr...

 
29. September 2014 Ratsfraktion

Fraktionssitzung Montags von 18-22 Uhr

Ort: Rathaus Bochum (Raum 49) Mehr...

 
6. Oktober 2014 Ratsfraktion

Fraktionssitzung Montags von 18-22 Uhr

Ort: Rathaus Bochum (Raum 49) Mehr...

 
13. Oktober 2014 Ratsfraktion

Fraktionssitzung Montags von 18-22 Uhr

Ort: Rathaus Bochum (Raum 49) Mehr...